Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Damit der Supermarkt in bester Erinnerung bleibt

Internationale Studie analysierte Sauberkeit im Lebensmittel-Einzelhandel – Bizerba Service bietet umfangreiches Produktportfolio zur Reinigung und Pflege der Food Service Technik

Balingen, 06. April 2009 – Eigentlich ist es selbstverständlich: Beim Einkaufen im Supermarkt erwartet der Kunde tadellose Sauberkeit und einwandfreie Hygiene. Dabei, so hat das Kölner rheingold Institut in einer internationalen Studie ermittelt, ist Sauberkeit nicht gleich Sauberkeit. Als besonders ärgerlich empfinden Verbraucher demnach dreckige Böden und verschmutzte Einkaufswaagen im Eingangsbereich, vergammeltes und angestoßenes Obst und Gemüse an der Frischetheke, angetaute Tiefkühlprodukte und verschmutze Schneidemaschinen und Waagen besonders an der Fleisch- und Käsetheke. Ungepflegtes Personal wirke ebenfalls abstoßend.

Keine Frage, ein Mangel an Sauberkeit hat fatale Folgen und treibt die Kundschaft bisweilen in die Arme beziehungsweise die Geschäfte der Konkurrenz. „Wer Böden, Regale, Fenster und Frischetheken nicht gründlich sauber hält oder seine Produkte nicht ordentlich und übersichtlich einräumt, erzielt eine Befremdung beim Verbraucher. Der Supermarktkunde fühlt sich angeekelt und angewidert, meidet bestimmte Einkaufsbereiche im Markt oder sogar den Markt insgesamt“, so Ergebnisse der rheingold-Studie, für die 150 Stunden Interviewmaterial und etwa 70 Stunden Einkaufsbeschreibungen gesichtet und analysiert wurden.

Ein gelungenes Sauberkeits- und Hygienekonzept garantiere den Konsumenten dagegen einen störungsfreien und reibungslosen Einkauf ohne unliebsame Überraschungen.

Der in Balingen ansässigen Technologiehersteller Bizerba weißt darauf hin, dass insbesondere Schneidemaschinen und Waagen-Systeme den Erwartungen der Kunden gerecht werden müssen. Diese Geräte kommen meist vor den Augen der Kunden in direkten Kontakt mit unverpackten Lebensmitteln. Deshalb hat der Food Service Spezialist ein Service-Paket mit Spezialreinigern für seine Maschinen geschnürt: „Für Waagen haben wir einen speziellen Etikettenentferner entwickelt. Der Reiniger mit Orangenduft beseitigt einfach, schnell und zielgerichtet die Etiketten, Etikettenrückstände oder Klebereste. Er ist geeignet für die meisten Kunststoffe und hinterlässt keinerlei Rückstände auf der Geräteoberfläche“ erklärt Thomas Loos, Leiter Business Services ‚Organisation & IT‘ bei Bizerba.

Damit sich die Bizerba Maschinen in Einzelhandel und Supermarkt von ihrer besten Seite zeigen, empfehlen die Bizerba Experten zudem regelmäßige Behandlungen mit dem FC Schaumreiniger, der verlässlich Schmutz, Fett und Flecken auf Gehäusen, Verkleidungen, Kunststoffoberflächen und Glas beseitigt und diese zum Glänzen bringt. Loos nennt besondere Vorteile: „Mit dem FC Schaumreiniger beugen wir statischer Aufladung vor und reduzieren die neuerliche Staubbildung.“

Zur schonenden, schnellen, zuverlässigen und hygienischen Reinigung im Lebensmittelbereich – speziell für Steaker, Streifenschneider, Schneidemaschinen, Knochensägen und Fleischwölfe – führt Bizerba schließlich den Spezial Reiniger S344 für die tägliche hygienische und lebensmittelgerechte Reinigung. Weniger zugängliche Stellen, die von Staub- und leichten Schmutzresten gesäubert werden sollen, kann man mit Druckluft aus der Sprühdose schnell und komfortabel reinigen.

Loos zeigt sich überzeugt: Ein gelebtes Sauberkeitskonzept erhöht die Anziehungskraft des Geschäftes. Für den Konsumenten wird dann der Einkauf zum angenehmen Erlebnis, manchmal sogar zur Flucht aus dem Alltag. Am Lächeln ihrer Kunden und dem gesteigerten Umsatz können Marktleiter und Personal erkennen, dass Ihr Konzept aufgeht.

Über Bizerba:

Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Mit über 3100 Mitarbeitern, Beteiligungen an insgesamt 29 Gesellschaften in 22 Ländern und 60 Ländervertretungen weltweit setzte die Bizerba GmbH & Co. KG 2007 im Konzern 430 Mio. EUR um. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Balingen, weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Mumbay (Indien), Forest Hill (USA) und San Louis Potosi (Mexiko).


Geschrieben am 09.04.2009 von admin in * Allgemein.