Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Die SMS wird erneut als Marketing Kommunikationskanal entdeckt

SMS Marketing – ein bisher nahezu unentdeckter Werbemarkt

Nutzen Sie Kurzmitteilungen um Ihren Umsatz zu steigern.

Rothenburg 07.05.2013: Haben Sie schon einmal eine SMS einfach ungelesen gelöscht? Genau aus diesem Grund hat die Werbung per SMS-Textmitteilung gegenüber der E-Mail viele Vorteile. Im Schnitt wird eine SMS innerhalb von 3 Minuten gelesen und die Leserate liegt nahezu bei unglaublichen 98%, sagt Michael Kloppe von der SMS-Marketingagentur www.sms-commerce.com (http://www.sms-commerce.com) .

Kaum eine andere Werbeform kann hier mithalten und dennoch ist SMS-Marketing oftmals noch völlig unterschätzt. Lediglich eine kleine Minderheit der online affinen Unternehmen setzt die Kurzmitteilung für ihr Werbeportfolio mit ein. Offenbar wird das Potenzial in Deutschland noch unterschätzt, so Herr Kloppe weiter.

Dabei sind es gerade die einzigartigen Vorteile, welche viele Unternehmen überzeugen müssten. Hier ist zum einen die schnelle Zustellung innerhalb von wenigen Sekunden. So können auch kurzfristige Werbeaktionen jederzeit per SMS durchgeführt werden. Die wie bereits oben schon angesprochene hohe Leserate von rund 98%, die zielorientierte und personalisierte Werbemöglichkeit und auch der günstige Preis mit durchschnittlich 5-10 Cent pro Empfänger. Weiterhin steht der SMS ein Rückkanal, also eine Antwortmöglichkeit auf ein beliebiges Mobiltelefon zur Verfügung, wo Mitarbeiter weitere Fragen oder Anrufe direkt annehmen und bearbeiten können.

Am Beispiel einer Diskothek kann man demonstrieren, wie intelligent die Werbung mit den 160-Zeichen sein kann. Ein Discothekenbesitzer möchte kurzfristig für seine heutige Veranstaltung am späten Abend noch Werbung machen. Er startet eine SMS-Kampagne bei sms-commerce.com. Zunächst selektiert er seine Zielgruppe. Diese kann er mittels Alter, Wohnort oder z.B. auch mit der Vorliebe für eine bestimmte Musikrichtung soweit einschränken, dass er möglichst keine Verluste hat. Dann wählt er einen entsprechenden Text: “Hallo Sebastian. Heute ist wieder Ü30-Party im Club. Gegen Vorlage des SMS-Coupons: X53TH erhältst du ein Freigetränk deiner Wahl.”

Durch die Möglichkeit die SMS zu personalisieren (Verwendung von Vornamen etc. als Platzhalter) fühlt sich der Empfänger direkt angesprochen. Der besondere Clou ist der SMS-Coupon. Diese wird im System von sms-commerce.com einmalig generiert und kann durch den Kunden oder einer seiner Mitarbeiter auf Gültigkeit geprüft und als eingelöst markiert werden. Somit kann am Ende einer SMS-Kampagne eingesehen werden, wie viele Empfänger und vor allem welche Empfänger einen SMS-Coupon eingelöst haben. Dadurch kann die Zielgruppe bei einer erneuten SMS-Kampagne beispielsweise nur auf diese aktiven Empfänger einschränkt werden.

Weitere Anwendungsfälle sind z.B. Rabattaktionen von Handystores in der Innenstadt, Fahrschulen, Casinos oder Onlineshops. Diese und viele weitere Funktionen stehen mit dem SMS-Kampagnentool von www.sms-commerce.com (http://www.sms-commerce.com) kostenlos zur Verfügung. Wir berechnen unseren Kunden weder Einrichtungsgebühren noch gibt es monatliche Kosten, verspricht Michael Kloppe. Lediglich die anfallenden SMS-Kosten werden berechnet und diese sind bereits für 3,1 Cent zzgl. MwSt. pro SMS/Empfänger sehr günstig.

Kloppe Media wurde im Jahr 2009 von Michael Kloppe gegründet und unterhält verschiedene Internetprojekte im Bereich SMS.

Kontakt:
Kloppe Media
Michael Kloppe
Postfach 1444
91536 Rothenburg
070079079660
service@kloppe-media.com
http://www.kloppe-media.com

Keywords:
marketing,mobile marketing,sms marketing,sms werbung,mobile werbung,mobile,commerce,sms-commerce,werbung,kurznachrichten,sms-mitteilung,short message service


Geschrieben am 06.05.2013 von Intras in * Allgemein.