Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Dosierprozesse effektiv steuern und optimieren

Bizerba präsentiert die Software WinCIS-Rezeptur auf der Anuga FoodTec 2009 in Köln

Balingen, 24. Februar 2009 – In der Lebensmittelindustrie sind Wäge- und Dosierfunktionen für Grund- und Zusatzstoffe mit besonderen Anforderungen an hohe Genauigkeit verbunden, um maximale Qualität zu sichern. Auf der Anuga FoodTec 2009, der international führenden Messe für die Lebensmittel- und Getränketechnologie in Köln, präsentiert der Technologiehersteller Bizerba http://www.bizerba.com aus Balingen vom 10. bis 13. März ein computergestütztes System zur effektiven Steuerung und Dokumentation von Dosierprozessen (Stand C-040). Dieses besteht aus dem Bizerba Industrie-PC NT, dem Waagenmanagement-System WinCIS sowie dem Präzisions-Lastaufnehmer HR-M 5100.

WinCIS, ein mehrbenutzerfähiges Programm mit Windows Client/Server-Architektur, umfasst einzelne Module, die entsprechend der jeweiligen betrieblichen Bedürfnisse flexibel zusammengesetzt werden können. Das Rezepturmodul ermöglicht dabei die Dokumentation, Vorbereitung und Steuerung von Produktionsabläufen. „Über einen Office-PC können Stammdaten zentral verwaltet werden – etwa Materialinformationen, Basisrezepte, Bedienvorschriften sowie Hinweise und Aufträge zum Rezeptieren und Handdosieren“, erklärt Dieter Conzelmann, Director Industry Solutions bei Bizerba.

Das Bedienpersonal vor Ort kann über den Bizerba Industrie-PC NT mit Touchscreen direkt auf diese Informationen zugreifen. Eine intuitive Grafikoberfläche garantiert dabei die maximale Prozesssicherheit: Ein grüner Balken signalisiert dem Anwender, dass der jeweilige Zusatzstoff richtig dosiert ist. Im Falle einer Überdosierung wird der Balken rot. Erst wenn die vorgegebenen Herstellerschritte quittiert sind, gibt WinCIS weitere frei. „Diese ergonomischen Programmabläufe“, so Conzelmann weiter, „vermeiden Fehlbedienungen und sorgen für Zeit- und Kostenersparnis. Durch eine lückenlose Dokumentation mit vollständigen Protokollen ermögliche WinCIS zudem die statistisch gestützte Analyse der Produktionsprozesse und somit eine mögliche Korrektur der Ansätze.

Die Anbindung des Präzisions-Lastaufnehmers HR-M 5100 kann am Einzelarbeitsplatz, über einen Leitrechner oder im PC-Netzwerk erfolgen.

Über Bizerba:

Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Mit über 2.900 Mitarbeitern, Beteiligungen an insgesamt 34 Gesellschaften in 22 Ländern und 54 Ländervertretungen weltweit setzte die Bizerba GmbH & Co. KG 2007 im Konzern 430 Mio. EUR um. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Balingen, weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Mumbay (Indien), Forest Hill (USA) und San Louis Potosi (Mexiko).

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Marketing Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
email: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 82
Telefax +49 228 620 44 75
email: patrick.schroeder@nic-pr.de


Geschrieben am 24.02.2009 von admin in * Allgemein.