Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


flirt-fever.de: Kein hitzefrei für die Sommerliebe!

Mit flirt-fever.de eine aufregenden Romanze erleben
Der Sommer ist die optimale Zeit zum Verlieben. Lange Spaziergänge im Park, gemeinsames Faulenzen am See, abkühlende Eis-Cafe-Besuche – der Sommer hält für Frischverliebte viele Möglichkeiten bereit. Aber bevor man glücklich verliebt ist, müssen einigen Hürden überwunden werden. Denn zunächst muss man seinen Traumpartner ja erst einmal kennenlernen. Damit die Liebe kein Hitzefrei für suchende Singles hat, lautet der Rat von flirt-fever.de: Jetzt online mit flirt-fever.de nach dem großen Liebesglück suchen.
flirt-fever.de – und 2010 wird ein Sommer voller Lust statt Frust
Die Suche per Internet, also via Singlebörse, bietet natürlich keine Garantie, dass man dann auch direkt den Traumpartner findet. Mit der Profilerstellung bei einer Flirtplattform wie flirt-fever.de ist es noch lange nicht getan. Es gehört nach Erfahrung von flirt-fever.de schon ein bisschen mehr dazu, um erfolgreich zu flirten. Ein gut interessant und witzig formuliertes Flirtprofil, ein vorteilhaftes Bild und eine tägliche Nutzung der Flirt-Möglichkeiten bei flirt-fever.de legen den Grundstein für eine erfolgreiche Singlebörsen-Karriere.
Ebenso entscheidend ist für uns von flirt-fever.de die Wahl die richtige Wortwahl beim ersten Kontakt. Erfolgt dieser per Mail muss sich der Single sich darüber im Klaren sein, dass oberflächliche oder abgehalfterte Sprüche nicht gut bei anderen ankommen. Eine E-Mail, die zur Kontaktaufnahme anregen soll, sollte immer individuell und dem Flirtprofil des anderen Singles angepasst sein. Ist für den Anderen klar erkennbar, dass es sich hier um eine „Massenmail“ handelt, also eine Mail von der anzunehmen ist, dass diverse andere Flirter sie in gleicher Form erhalten haben, wird diese Mail entweder einfach gelöscht werden oder als gilt als „Fake-Mailing“. Fakes, also alle Kontaktversuche, die nicht dem Ursprungs-Zweck der Singlebörse dienen, sind natürlich auch bei flirt-fever.de unter den ehrlichen Singles mehr als verpönt. Niemand mag es, von anderen zugespamt zu werden – daher der wohlgemeinte Rat von flirt-fever.de: Gleich zu Beginn an gilt es etwas „Mühe“ in seine Partnersuche zu investieren. flirt-fever.de rät: Wer sich ambitioniert und ehrlich interessiert gibt, hat noch immer die besten Flirt-Chancen.
Ein weiterer Rat von flirt-fever.de, der das erfolgreiche Online-Flirten vorantreibt: Mit offenen Karten spielen. Sucht man den Partner fürs Leben oder doch nur eine kurze Liaison für den Sommer oder ein noch viel kürzeres Liebesglück? Die Erfolgsquote, den passenden Partner, für welche Beziehungsart auch immer, zu finden, steigert sich enorm wenn man mit sich und den anderen Singles ehrlich umgeht.
Genügend Gleichgesinnte lassen sich auf flirt-fever.de finden – Wer sucht, der findet auch.

Kontakt:
Prebyte Media GmbH (www.flirt-fever.de)
Redaktion
Daniela Kunert
Friedrichstraße 55
39218 Schönebeck
Tel: + 49 (0) 1805 / 452 763 (14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz)
http://www.flirt-fever-hitzefrei.de

flirt-fever.de – Das Unternehmen

Die Prebyte Media GmbH mit ihrem Produkt „flirt-fever.de“ hat ihren Sitz in München. Die 2001 gegründete GmbH hat mittlerweile über 4 Mio. Anmeldungen zu verzeichnen. Tendenz: steigend. flirt-fever.de bietet eine Plattform zum Kennenlernen, die besonders Singles der Altersgruppe 20-30 Jahre anspricht, jedoch grundsätzlich für jedes Alter und jedes Flirtgesuch geeignet ist.

Die Prebyte Media GmbH ist mit flirt-fever aber auch in der Blogosphäre unterwegs: Auf www.flirt-fever.de-blog.de finden Interessierte dies und jenes zum Thema „Partnersuche“. Und auch auf Twitter kann jetzt gefollowt werden (www.twitter.com/flirtfever).


Geschrieben am 19.07.2010 von admin in * E-Commerce / Vertriebssysteme.