Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Gründungsberatung bei Start-ups

Was eine GUTE Gründungsberatung ausmacht!

Die Gründung einer eigenen Praxis ist ein gewaltiger Schritt und kündigt oftmals einen neuen Lebensabschnitt an: Sie werden von der Angestellten zur selbständigen Freiberuflerin. Die Sicherheit, die Sie in einer festen Stellung genossen haben, ist vorbei: klare Strukturen, Zuständigkeiten und Arbeitszeiten, regelmäßige Gehaltszahlung, Schutz der gesetzlichen Sozialversicherung: Das alles ist Vergangenheit.
Plötzlich ist die große Freiheit da: Sie können selbst gestalten, wie Ihr Tag verläuft, was Sie tun, mit wem Sie arbeiten, wie Sie sich versichern….
Diese Freiheit kann auch überfordern. Sie wirft viele Fragen auf wie:
– Wie kann ich meine Klienten/Kunden ansprechen ohne marktschreierisch zu werden und doch wirksam auf mich aufmerksam zu machen?
– Wie strukturiere ich meinen Tag? Wie schaffe ich es, meinen Plan auch wirklich umzusetzen?
– Lohnt es der Arbeitslosenversicherung für Selbständige beizutreten?
– Wer sind denn eigentlich meine idealen Kunden?
– Ist eine Praxisgemeinschaft für mich sinnvoll?
– Wie kann ich eine Finanzplanung erstellen, die meiner Praxisrealität wirklich entspricht und mir als Hilfe im Alltag nützt?
– Wie kann ich den Überblick behalten, eine Ordnung schaffen und innerlich gelassen bleiben?

Hinzu kommen durch die Gründung möglicherweise noch Herausforderungen in der Familie oder Partnerschaft. Und damit nicht genug: Oftmals werden auch alte, längst vergessene Ängste und hinderliche Verhaltensmuster aktiviert.
Für diese und ähnliche Herausforderungen suchen Gründer und Gründerinnen Antworten und Lösungen.

Weil es so viele und so wichtige Fragen sind, zum Teil mit langjährigen und oftmals mit teuren Folgen, macht es Sinn, sich für die Unternehmensgründung professionell begleiten zu lassen. Idealerweise sollte die Begleitung als ein Prozess angelegt sein, der im individuell angemessenen Tempo mehr und mehr in die Eigenständigkeit führt. Nachweislich sind die Erfolgschancen von professionell begleiteten Gründungen deutlich höher. Meiner Erfahrung nach werden diese durch eine Prozessbegleitung in der Aufbauphase noch weiter gesteigert.

Doch auch hier gilt es die Spreu vom Weizen zu trennen.

Was macht eine gute Gründungsberatung aus?
Das Ziel der Beratung ist es, dem Gründer eine begründete Sicherheit zu vermitteln, dass er alles Wichtige bedacht hat und er ein wirtschaftlich ertragfähiges Unternehmen aufbaut, in dem er authentisch wirkt/lebt und das ihn und seine Familie mittelfristig gut ernähren kann. Eine gute Gründungsberatung sollte im guten Sinne “ganzheitlich” sein. D.h., neben den hard facts wie Wirtschaftlichkeitsberechnung (Umsatz-, Kosten-, Liquiditäts- und Rentabilitätsplanung), (Sozial-)versicherungs- und Steuerfragen müssen die Motive für die Gründung, die Vision genauso beachtet werden, wie mögliche Ängste und Zweifel. Die Ängste brauchen Raum damit sie das Vorhaben nicht zum Scheitern bringen und die persönliche Vision verleiht die Kraft und den Mut, um die Praxis zum “Fliegen” zu bringen.

Folgende 4 Perspektiven sind in einer Beratung zu berücksichtigen:

Persönlichkeit

Vision
Motivation
Kontaktfähigkeit
Hinderliche Überzeugungen/
Glaubenssätze
Selbstreflektion
Ethische Grundhaltung

Verhalten / Kompetenzen

strategische Positionierung, Marketing
Akquiseplanung
Formalia, rechtl. Fragen
Steuern und (Sozial-)versicherung
Wirtschaftlichkeitsberechnung
Finanzierung

Beziehungsqualitäten

kompatible Wertvorstellungen
Unterstützung durch Familie
Akzeptanz durch Freunde
stützende, kollegiale Kontakte
geklärte Klientenbeziehungen

Strukturen

funktionierende Infrastruktur
Zeit für Familie, Freunde, Life gesetzliche Vorschriften -Balance
ausreichende Ressourcen (Zeit, Geld)
Praxisorganisation und -abläufe

Diese 4 Bereiche zeigen unter Nutzung des integralen Ansatzes von Ken Wilber welche Faktoren zu berücksichtigen sind. Sie beziehen ausdrücklich Rahmenbedingungen wie ein unterstützendes Umfeld mit ein.
Bildquelle:kein externes Copyright

Praxis für integrales Coaching und Existenzgründung

Bernd Schulte Integral
Bernd Schulte
Ursulaplatz 2
50668 Köln
0221 16991497
info@bernd-schulte.me
http://schulte-integral.de

Keywords:
Gründung,Existenz,Beratung,Coaching,Erfolg,Existenzgründung,Zuschuss,Köln,Praxis,Praxisgründung


Geschrieben am 06.03.2014 von admin in * Start-Up / Existenzgründung.