Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Immer nur das Beste – ein Kururlaub in Polen im Sonderangebot

Kuren sind jetzt wieder sehr beliebt, und das nicht mehr immer nur in Deutschland. Auch im europäischen Ausland wird heute sehr gern gekurt, denn auch hierfür übernehmen die deutschen Kassen mittlerweile Kosten.
Kolberg ist ein Ostseebad und zugleich der größte Kurort in ganz Polen. Sie ist bekannt als Hafenstadt, Seebad und auch Ferienzentrum zugleich. Die Stadt gehört heute zur Wojewodschaft Westpommern und liegt direkt an der polnischen Ostseeküste. Da das Klima hier dem direkten Einfluss des Meere unterliegt äußert sich hier das typische Seeklima. Die Luft ist sehr sauber und zudem noch jod- und eisenhaltig. Sie wirkt auch als natürliches Heilmittel, und so werden über das ganze Jahr wirkungsvolle Kuren ermöglicht.
Bei einem erholsamen Kururlaub in Polen werden immer die Heilmittel aus der nahen Umgebung des Kurortes genutzt, im Falle von Kolberg sind das das Kolberger Heilmoor aus den morastigen Wiesen in der direkten Umgebung der Stadt, das hier gestochen wird. Es enthält Aminosäuren, Enzyme, Huminsäure und auch gesundheitsfördernde Salze. Auch die Solequellen, die aus einer Tiefe von rund 200 Metern entspringen, werden für die Kuren in Verbindung mit anderen unterschiedlichen natürlichen Heilmitteln und Therapiemethoden angewandt.
Behandelt werden hier Erkrankungen der Atemwege, Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselstörungen, Schilddrüsenunterfunktion und auch Stress und Überbelastung sowie Erschöpfungssymptome.
Für eine solche Kurreise gibt es nun ein günstiges Sonderangebot im Kurhaus Olymp II in Kolberg.
Das Kurhaus wurde erst im Jahre 2009 eröffnet und ist sehr komfortabel eingerichtet. Es befindet sich direkt im Kurviertel von Kolberg, und bis zum Strand sind es gerade einmal 150 Meter. Bis zur Seebrücke sollte man mit 20 Gehminuten rechnen.
Das Hotel ist ein Nichtraucherhaus und sehr modern ausgestattet und ist in der Lage, seinen Gästen einen angenehmen und auch sehr freundlichen Komfort zu bieten. Es gibt eine Rezeption, einen Lift, ein Restaurant, Café, Konferenzsaal, Garten, Liegestühle und auch eine Kegelbahn.
Den Gästen stehen 144 modern ausgestattete Zimmer und auch Appartements mit Dusche und WC, SAT-TV, Kühlschrank, Telefon und auch Internetzugang zur Verfügung. Überwiegend gibt es hier auch einen Balkon.
Als Verpflegung ist eine Vollpension vorgesehen, diese beinhaltet ein Frühstücksbüfett, mittags Menüwahl und abends ein festes Menü im hauseigenen Speisesaal. Auf Wunsch ist hier auch Diabetikerkost möglich.
Das Sonderangebot umfasst die Übernachtungen im Doppelzimmer, die Vollpension, eine ärztliche Eingangs- und Abschlusskonsultation, pro Woche zehn Anwendungen, und auch die Nutzung von Hallenbad, Sauna und Dampfbad sowie dem Jacuzzi ist im Preis inklusive.
Alle ärztlichen Konsultationen und natürlich auch die Anwendungen finden in der hauseigenen Therapieabteilung statt. Als Behandlungsmethoden gibt es hier unter anderem Kohlensäure- und Solebäder, Wassergymnastik, Moorpackungen, klassische Massage, Einzelgymnastik, Inhalation, Elektro- und Magnettherapie, Lasertherapie sowie Kryotherapie.
Gegen Gebühr gibt es auch Kräuter- und Moorbäder, manuelle und apparative Lymphdrainage sowie die Fußreflexzonen-Massage im Angebot.
Nähere Informationen zu diesem Reiseangebot gibt es gleich online unter www.kurenundwellness.tv/ausgewaehltes-angebot/reisen/polen-kur-und-wellnesshotel-olymp-II-sonderangebot/ oder unter der kostenlosen Rufnummer 0800 – 40 40 60 60.

K&W Reisen GmbH
Beckumer Str. 34
59229 Ahlen
Tel: 0800 – 40 40 60 60
web: www.kurenundwellness.tv/kurreisen/
email: service@kurenundwellness.tv


Geschrieben am 21.07.2010 von admin in * Tourismus-Marketing.