Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Intensivere Gästebindung für Hotels

Neu: Interaktive Gästemagazine für inhabergeführte Hotels

Die preisgünstigen Online-PR-Instrumente optimieren die eigene Suchmaschinen-Präsenz und geben Raum für Hintergrundberichte und Reportagen

Wer bei Google & Co. schnell gefunden werden will, dessen Web-Adresse muss bekanntlich auf den ersten drei Ergebnisseiten erscheinen. Keine leichte Aufgabe für inhabergeführte Hotels. So liefert beispielsweise Google bei der Eingabe von “Hotel München” fast 60 Millionen Ergebnisse, die erste Seite ist gespickt voll mit (teuren) Anzeigen und Links zu großen Bewertungs- und Buchungsportalen. Wer das Pech hat, erst auf Seite 50 oder noch später zu erscheinen, profitiert nur selten von seiner Suchmaschinen-Präsenz. Es gibt aber einen Ausweg, der sowohl die Position erhöht als auch Gäste überzeugt: das eigene Online-Gästemagazin.

Google selbst liefert dafür die Erklärung. In seiner “Einführung in Suchmaschinen-Optimierung” erklärt der Online-Gigant, den mehr als 90 Prozent aller Deutschen zur Web-Suche nutzen:

“Nützlicher und fesselnder Content wird wahrscheinlich eure Website stärker beeinflussen als alle anderen Faktoren, die wir hier diskutieren […] Die natürliche Kommunikation zwischen Menschen hilft dabei, die Reputation eurer Seite sowohl bei Nutzern als auch bei Google auszubauen, und sie funktioniert nur in den seltensten Fällen ohne qualitativ hochwertigen Content.”

Alles steht und fällt mit Content

“Ein gut gemachtes Online-Gästemagazin ist hochwertiger Content pur”, erklärt dazu Achim Imlau, Geschäftsführer der auf Kommunikationsberatung spezialisierten Profact Communications GmbH in Essen. “Wie in einem gedruckten Magazin kommt es auch hier darauf an, den Lesern einen echten Nutzen zu vermitteln, der weit über die Beschreibung der Vorzüge eines Hotels hinausgeht.” Typisches Werbedeutsch, wie es ansonsten in kommerziellen Homepages vorherrscht, sei hier vollkommen unangebracht, sagt er. “Google hat Algorithmen entwickelt, die den redaktionellen Wert eines Artikels erkennen”, so der Experte.

Eine Online-Gästemagazin biete ab noch weitere gewichtige Vorteile gegenüber einer gedruckten Version: “Die Produktion ist wesentlich preisgünstiger, zwar nicht bei den Inhalten – die müssen ebenso sorgfältig recherchiert, geschrieben beziehungsweise fotografiert werden -, wohl aber bei den technischen Kosten.” Ausgaben für Druck und Vertrieb entfielen vollständig. Zudem sei laut Imlau die Gestaltung durch moderne Content-Management-Systeme heute relativ einfach. “Wichtig bei der Umsetzung ist allerdings ein responsives Layout”, erklärt er. Damit seien Webseiten gemeint, die sowohl auf PC-Monitoren als auch auf den Displays von Smartphones und Tablets möglichst gleich aussehen. Hinzu kämen die schnelle und unkomplizierter Aktualisierungsmöglichkeit der Inhalte sowie das nur Online-Medien vorbehaltene unmittelbare Feedback an den Herausgeber. “Alles das kann ein gedrucktes Gästemagazin nicht bieten”, sagt Imlau.

Wer wissen will, wie ein solches Online-Gästemagazin aussehen könnte: Profact hat dazu eine Beispiel-Website ins Netz gestellt, erreichbar unter http://beispiel.gaestemagazin.net . Per Subdomain können Hotels damit ihr eigenes Online-Gästemagazin starten, Profact liefert die individualisierte Web-Adresse, Gestaltung und Programmierung sowie alle redaktionellen Beiträge. “Dass alle von uns produzierten Beiträge einzigartig sind, ist selbstverständlich”, betont Imlau und verweist auf den von Google veröffentlichten Hinweis: “Neuer Content wird nicht nur euren bestehenden Besuchergrundstock zur regelmäßigen Rückkehr bewegen, sondern euch auch neue Besucher bringen.” Bildquelle:kein externes Copyright

Seit 25 Jahren sorgt Profact für bessere Kommunikation zwischen Unternehmen, Organisationen, Medien und Kunden. Der thematische Schwerpunkt des Essener Unternehmens liegt in den Bereichen Technik, Wirtschaft und Medizin. Neben der Beratung bietet Profact die gesamte Palette medienwirksamer PR-Instrumente, von der Pressemitteilung über die Foto- und Videoproduktion bis zu Newsletters, Case Studies, Reportagen und Broschüren. Zu den Auftraggebern gehören kleine und mittelständische Betriebe ebenso wie Großunternehmen, Konzerne und Institutionen, langjährige namhaften Kunden sind Canon Deutschland, Delta Electronics Europe, EWE TEL und die Tierschutzorganisation TASSO e.V.

Profact Communications GmbH
Achim Imlau
Stadtwaldwende 18
45134 Essen
0201-473003
imlau@profact.de
http://www.profact.de

Keywords:
Hotel,Tourismus,Reisen,Gästemagazin,Online-PR,Online-Marketing


Geschrieben am 05.06.2014 von admin in * Tourismus-Marketing.