Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Marktgerechte Software für den Online Apothekenversandhandel

Mauve dominiert Markt für Online Apothekenversandhandels-Lösungen – Nur 626 der im Versandapothekenregister aufgeführten 3.010 Apotheken verfügen über ein professionelles Warenkorbsystem -

Essen, 02. April 2013******Die Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG (http://www.mauve.eu) ist mit einem Marktanteil von knapp 23 Prozent Marktführer im Bereich der Lösungen für den Online Apothekenversandhandel. Zu diesem Ergebnis kommt eine jetzt erschienene Studie von GBS über den Online Apotheken-Versandhandel , die das Versandapothekenregister (Stand 01.02.2013) des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information und die beiden bedeutendsten Preissuchmaschinen im Apothekenversandhandelsgeschäft medizinfuchs.de und apomio.de ausgewertet hat.

Von den 3.010 registrierten Apotheken mit einer Versandhandelserlaubnis als Voraussetzung, um eine Online Apothekenversandhandel betreiben zu dürfen, verfügen 2.387 (79 Prozent) über eine oder mehrere URLs. Den Gradmesser für einen professionellen Webshop bildet in der Studie das Vorhandensein eines Warenkorbsystems. Danach verfügen nur 626 (26 Prozent) der im Versandapothekenregister mit einer Internet-Domain aufgeführten 2.387 Apotheken über ein professionelles Warenkorbsystem als Kennzeichen für einen professionellen Webshop. Betrachtet man den Online Apothekenmarkt unter dem Gesichtspunkt, dass der Eintrag in ein oder mehrere Suchmaschinen ein Indikator für einen aktiven, erfolgsorientierten Arzneimittelverkauf darstellt, reduziert sich die Zahl der Online Versandhandeslapotheken auf nur noch 162 (6,8 Porzent) Apotheken-Webshops.

Der Marktanteil von Mauve in Segment Online-Präsenz mit Webshop liegt bei rund 11,9 Prozent (74 Apotheken-Shops), womit Mauve Rang zwei belegt hinter PIN-Shop mit 81 Shops und 12,94 Prozent Marktanteil. Mit deutlichem Abstand folgt Pharma Privat mit 52 Shops und einen Marktanteil von 8,31 Prozent. Rang fünf teilen sich Awinta und Sonstige (z.B. Cosmos, Cauposhop, ddd etc.) mit 51 Shops und einem Marktanteil von 8,15 Prozent. Danach folgen Apozin (46 Shops/7,35 Prozent), Eigenentwicklungen (40 Shops/6,39 Prozent), SavIT (30 Shops/4,79 Prozent), permanent (27 Shops/4,31 Prozent), Lauer-Fischer (25 Shops/4 Prozent), GEOS (24 Shops/3,83 Prozent), apobyte (21 Shops/3,35 Prozent) und Cybershop (18 Shops/2,88 Prozent).

Unter den in Apotheken-Preissuchsmaschinen gelisteten Apotheken-Shops ist Mauve mit seiner Online Apothekenversandhandelslösung (http://www.mauve.eu/product/m-shop-enterprise-fuer-apotheken.143?meshop_sid=cmfv64futq6kcs0oioiuj11005) mit einem Anteil 22,85 Prozent Marktführer. Auf Platz zwei – schon mit deutlichem Abstand – folgt Awinta mit 14,2 Prozent. Danach folgen GEOS (12 Shops/7,41 Prozent), permanent (12 Shops/7,41 Prozent), Pin (10/6,17 Prozent), apobyte und Cybershop (je 9 Shops/5,56 Prozent), SavIT (6 Shops/3,70 Prozent), Eigenentwicklungen und Shops auf xt commerce-Basis (4 Shops/2,47 Prozent) und das Schlusslicht bilden Pharma Privat und Apozin mit jeweils 3 Shops und einem Marktanteil von 1,85 Prozent.

Die Studie kommt dabei zu dem Schluss: “Auffällig ist, dass die “Versandapotheken nur mit Webshop” im Vergleich zu denen in der Kategorie “+Preis-Suchmaschine” durchweg starke Einbrüche zu verbuchen haben. Das lässt den Schluss zu, dass die Apotheker, die auch in Preissuchmaschinen vertreten sind, auf die Top- Anbieter setzen, weil sie den Online Versandhandel als weiteren lukrativen Vertriebskanal betrachten und, dass andererseits die Versandhandelslösungen dieser Anbieter auch die entsprechenden Voraussetzungen dafür mitbringen”.

Über Mauve
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG mit Sitz in Essen wurde von Christian Mauve gegründet und beschäftigt über 31 Mitarbeiter. Seit 1999 entwickelt Mauve komplette Softwarelösungen für den Versandhandel. Mit dem Mauve® System3 bietet der eCommerce-Spezialist eine modulare SaaS-basierte Warenwirtschaft zur Abwicklung von Versandhandelsaufträgen mit direkter Anbindung an das von Trusted Shops vorzertifizierte Mauve Webshop System und andere Shop Systeme an. Zu den Produkten zählt darüber hinaus die speziell auf den Bedarf von Apothekern zugeschnittene Mauve Apotheken eCommerce-Lösung. Die intuitiv zu bedienende Online-Versandhandelslösung von Mauve zeichnet sich durch die hohe Schnittstellenkompatibilität, die nahtlose Integration in andere Systemumgebungen sowie durch den hohen Automatisierungsgrad der standardisierten Versandhandelsprozesse aus. Die Mauve eigene Virtual Privat Cloud garantiert im Rahmen der Webhosting-Architektur eine hohe Verfügbarkeit und Performance der gehosteten Webshops. Die Kunden-Shops von Mauve wickeln mittlerweile mehr als 300.000 Bestellungen pro Monat mit einem Warenwert von über 30 Mio. Euro ab. Zu den Kunden zählen u.a. Unternehmen wie ACE Technik, Lush D+CH, Romney”s, Chilli Music, Weinzeche, SARAR, Naturpflege Becker, EU Versandapotheke, Bodyguard Apotheke oder Bahnhof Apotheke (Kempten).

Kontakt
Mauve Mailorder Software GmbH & Co. KG
Christian Mauve
Laurentiusweg 83
45276 Essen
0201-43 79 18 0
info@mauve.de

http://www.mauve.eu

Pressekontakt:
prtogo
Dr. Alfried Große
Am Ruhrstein 37c
45133 Essen
0201-8419594
presse@mauve.de
http://www.mauve.eu

Keywords:
Mauve, Markt, Online,


Geschrieben am 02.04.2013 von Intras in * E-Commerce / Vertriebssysteme.