Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


MWB Zürich – „Auch im Alter den Lebensstandard halten“

MWB Zürich: Sinnvolle Strategien für einen effizienten Vermögensaufbau

Zürich im Juli 2008: Die Rente mit 67 in Deutschland ist beschlossen. Was diese Entscheidung alles bedeutet, welche Konsequenzen das für den einzelnen Menschen hat, darüber informieren Experten der MWB Vermögensverwaltung. Kernpunkt ist die ausreichende Versorgung im Alter. Daher stellt die MWB Zürich sinnvolle Strategien zum Vermögensaufbau vor.

Ab wann genau der Versicherte in den Ruhestand gehen darf, hängt von seinem Geburtstag ab. Das Zugangsalter wurde in Deutschland schrittweise erhöht. Die Mindestaltersgrenze für diese Altersrente steigt seit 2006 für Versicherte, die zwischen 1946 und 1948 geboren sind, in Monatsschritten auf 63 Jahre. Zwischen 1949 und 1963 Geborene gehen schon später in Rente, können aber noch mit 63 Jahren ausscheiden – und zwar mit einem Abschlag von bis zu 14,4 Prozent. Was viele nicht bedenken: Dieser Abschlag gilt nicht nur bis zur Vollendung des regulären Rentenalters, sondern lebenslang.

Um dann noch den Lebensstandard halten zu können, ist es wichtig, bereits frühzeitig und planvoll Vermögen auf zu bauen. Für die MWB Zürich stellt die Basis für jeden vernünftigen Vermögensaufbau eine Kombination aus Bank- und Versicherungslösungen dar. Dabei kann Vermögen über längere Zeiträume durch Sparen aufgebaut und mit sinnvollen Absicherungen wie Erbprivileg und Todesfallschutz kombiniert werden. Als ein Allfinanzunternehmen kann die MWB Zürich ihre Kunden in allen Lebenslagen mit den sinnvollsten Produkten von Banken und Versicherungen unterstützen und beraten.

Die MWB Produktpalette enthält drei Basisprodukte, die die MWB – Kunden je nach Anlagestrategie spezifisch oder kombiniert einsetzen können. Die persönlichen Investitionsprioritäten setzen den Massstab für das geeignete Produkt der MWB:

Zum einen gibt es den klassischen Weg Vermögen auf zu bauen, mit einer Kombination aus Versicherungslösungen und Banklösungen, dann die so genannte Einmalanlage, die ebenfalls eine Kombination darstellt und die „Leibrente“, eine reine Versicherungslösung. Diese Produktspanne der MWB Zürich reicht von einer eher konservativeren Lösung (Leibrente), die sich durch eine langfristig eher kleine, aber dafür sichere Rente kennzeichnet bis hin zu spezialisierten Investmentfonds, Zertifikaten, Dachfonds, Hedgefonds, passiven Indexprodukten und strukturierten Produkten. Die letztgenannten Produkte der MWB sind naturgemäss risikoreicher, dafür kann der Gewinn entsprechend grösser anfallen.

Über die MWB Vermögensverwaltung AG
Mit fast drei Jahrzehnten Erfahrung stellt die MWB Vermögensverwaltung AG ihren Kunden eine kontinuierliche und verlässliche Leistungsbereitschaft unter Beweis. Die MWB Vermögensverwaltung AG ist ein Traditionshaus aus der Schweiz. Gemeinsam mit ihren Kunden erarbeitet die MWB Vermögensverwaltung AG Lösungen für den Vermögensaufbau, die Kapitalsicherung und die Vorsorge. Der Sitz der Gesellschaft befindet sich in Appenzell. Die Finanzexperten der MWB Vermögensverwaltung AG bilden sich stetig weiter. So profitieren die Kunden der MWB Vermögensverwaltung AG stets von einer Dienstleistung auf dem neuesten Stand. Ihre jahrzehntelange Erfahrung sowie die aktiven Beziehungen im internationalen Netzwerk des Kapitalmarkts setzt die MWB Vermögensverwaltung AG konsequent für die Vermehrung des ihr anvertrauten Vermögens ein. Die Finanzexperten der MWB Vermögensverwaltung AG sorgen für die nachhaltige Erfüllung der Anlageziele ihrer Kunden.

Kontakt

MWB Vermögensverwaltung AG
Herr Isler
Weissbadstrasse 14
CH-9050 Appenzell
Geschäftsstelle Zürich MWB Vermögensverwaltung AG:
Dufourstrasse 43
CH-8008 Zürich
E-Mail: info@mwb.ch
Tel. +41 (0)44 – 269 75 75
Fax +41 (0)44 – 269 75 76
Internet: www.mwb.ch


Geschrieben am 09.07.2008 von admin in * Allgemein.