Marketing Presseportal

präsentieren Sie Ihre Marketingkonzepte und Marketinginstrumente


Informieren Sie sich über die Welt der Marketing und Werbefachleute.

Sie können hier Ihre Pressemeldungen und sonstige Texte mit Bild kostenlos veröffentlichen.

 

 



Letzte Pressemeldungen


Studien zur Lebensmittelsicherheit

Bizerba unterstützt Forscher der Universität Bonn mit einem GLP-TTI Drucker.

Balingen/Bonn, 25. Juli 2008 – Dr. Judith Kreyenschmidt und Henning Christiansen von der Universität Bonn sind stolze neue Besitzer eines Bizerba GLP-TTI Druckers. Die beiden Wissenschaftler erforschen im Rahmen des EU Projektes Freshlabel http://www.freshlabel.net, einem Verbundprojekt zwischen universitären und außeruniversitären Forschungseinrichtungen und Wirtschaftsverbänden unter Koordination des TTZ in Bremerhaven, die Wirksamkeit so genannter Zeit-Temperatur-Indikatoren, kurz TTIs. Dabei handelt es sich um intelligente Etiketten, welche die korrekte Kühllagerung frischer Lebensmittel dokumentieren können. Pigmente auf dem Etikett wechseln ihre Farbe dabei von Blau zu Weiß – und zwar in Abhängigkeit von Zeit und Temperatur. Je wärmer ein Produkt gelagert wird, desto schneller erfolgt der Farbumschlag.

Mit Hilfe des TTI Etikettenspenders lassen sich die OnVu-Etiketten mit UV-Licht aufladen. Anschließend werden sie mit einer UV Filterschicht versehen, somit wird das erneute aufladen verhindert. Die genaue Wirkungsweise wollen die Forscher in der Praxis in zwei Pilotstudien testen. „In der Studie werden die TTIs in einem Schlacht- und Zerlegbetrieb in Frankreich aufgebracht und aktiviert. Das Rindfleisch wird anschließend über mehrere Stufen nach Deutschland transportiert. Die Universität Bonn untersucht das Verhalten der TTIs und den Frischeverlust des Rindfleisches. In einer zweiten Studie werden die TTIs mit Kochschinken in Deutschland getestet.“, erklärt Dr. Judith Kreyenschmidt.

„Für uns bedeutet diese Kooperation einen Schulterschluss zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Wir blicken den Ergebnissen der Forschungen gespannt entgegen“, so Dieter Conzelmann, Director Industry Solutions bei Bizerba, während der Übergabe des Druckers.

Über Bizerba:

Bizerba ist ein weltweit operierendes, in vielen Bereichen marktführendes Technologieunternehmen für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Mit über 2.800 Mitarbeitern, 21 eigenen Gesellschaften in 20 Ländern und 58 Ländervertretungen weltweit setzte die Bizerba GmbH & Co. KG 2006 im Konzern 410 Mio. EUR um. Der Hauptsitz des Unternehmens ist Balingen, weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Shanghai und San Louis Potosi (Mexiko).

Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Leiterin Unternehmenskommunikation
Wilhelm-Kraut-Straße 64
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
email: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 44 76
Telefax +49 228 620 44 75
email: patrick.schroeder@nic-pr.de


Geschrieben am 25.07.2008 von admin in * Allgemein.